Das Jahr der Schals: Teil 08 – Relief-Möbius

(08. Nov. 2017) Ebenfalls vorgestern Fäden vernäht und heute fotografiert habe ich den ersten Möbius-Schal, den ich jemals gehäkelt habe. Nachdem ich mich vor drei oder vier Wochen mal etwas intensiver mit dem Thema „Möbius“ auseinandergesetzt und das Prinzip verstanden hatte, war es auch ganz einfach und machte richtig Spaß!

Verarbeitet habe ich etwas mehr als 2 Knäule Regia Sockenwolle in einem hübschen Grün mit Nadelstärke 3,0. Der Möbius ist lang genug, um zweimal um den Hals geschlungen zu werden und aufgrund des Reliefstäbchenmusters ist er schön dick und warm.

Filou mag ihn auch 🙂